Salút, Ciao, hyvää päivää, Good day, hey, moin moin, griaß di und Hallo!

Wir sind die crazy girlscouts.

Vielleicht hast du ja schon eine Idee, warum wir wohl auf so vielen Sprachen Hallo sagen können... ;) Das lernten wir durch unser Länderprojekt!

Es gibt aber noch viel mehr spannende Dinge über uns und unsere Leiterinnen Edith und Johanna : Wir sind ein wilder, lustiger, lieber und gut gelaunter Haufen, der mal ganz hoch hinaus will (z.B. beim Klettern), mal ganz leise ist und träumt (bei spirituellen Aktionen oder Meditations- Gruppenstunden), mal vor kreativen Ideen nur so sprüht (z.B. bei Bastelaktionen oder beim Heldenprojekt), mal ganz nachdenklich wird und diskutiert über aktuelle Themen und natürlich ganz viel lacht.

Wir waren ganz fleißig bei der Klima- Aktion "Anouk" am Start, gewannen schon mit dem 1. Platz "Bischof Simpert Preis" und machten ganz viel selbst bei "Selfmade- Pfadfinderin"...

Und wenn es uns doch mal langweilig wird, dichten wir einfach mal wieder eine Strophe zu "Flinke Hände" oder tanzen und singen. Unsere musikalische Seite zeigen wir auch gerne bei Friedenslichtgottesdiensten.

Unsere Gruppe gibt es seit Juni 2011 und besteht somit aus Gründungsmitgliedern! :) Selbstverständlich freuen wir uns trotzdem über jedes neue Mitglied und sind offen für alles! Hast du Lust bekommen? Dann komm doch einfach mal vorbei. ;)